Himbeerschnecken (aus Quark-Öl-Teig)

Himbeerschnecken

Es müssen ja nicht immer Zimtschnecken sein. Meine Himbeerschnecken aus Quark-Öl-Teig sind eine tolle Alternative und eine köstliche Überraschung. Die Himbeerschnecken sind nicht an einem regnerischen Sonntag, sondern an einem sonnigen Samstag entstanden. Unglaublich, aber wahr. Auch Samstags darf genascht werden und auch Samstags können ganz tolle und leckere Sachen entstehen. Unter anderem Himbeerschnecken aus Quark-Öl-Teig mit ganz viel Liebe, Zucker, Himbeeren und einer Prise Feriengefühl.

Das tolle an den Himbeerschnecken aus Quark-Öl-Teig ist, dass sie gar nicht viel Zeit brauchen. Der Quark-Öl-Teig kann sofort verarbeitet werden und muss nicht noch zuerst aufgehen. Die Himbeerschnecken eignen sich also auch als ,,Last Minute“ Dessert für spontane Gäste.

Rezept für 8-10 Himbeerschnecken aus Quark-ÖL-Teig

Zutaten

Für den Teig

  • 150 g Magerquark
  • 6 EL Rapsöl
  • 1 Ei
  • 75 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Mehl
  • 1 Packung Backpulver

Für die Füllung

  • 3 Handvoll Himbeeren
  • 50 g Butter
  • 30 g Zucker
  • 150 g Frischkäse
  • 50 g Marzipan

Ausserdem

  • 1 Ei zum bestreichen
Quark-Öl-Teig

Anleitung für die Himbeerschnecken

  1. Magerquark, Öl und Ei gut verrühren
  2. Zucker, Salz, Mehl und Backpulver vermischen und zur Quarkmischung geben
  3. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten
  4. Ofen auf 230 °C Ober-/Unterhitze vorheizen
  5. Butter schmelzen, Zucker darunter mischen
  6. Den Teig 1 cm dick rechteckig ausrollen.
  7. Der Teig mit der Butter-Zuckermischung bestreichen, danach den Frischkäse sorgfältig darüber verteilen
  8. Marzipan in kleine Stücke schneiden und auf dem Teig verteilen
  9. Himbeeren auf dem Teig verteilen
  10. Teig von oben nach unten Falten
  11. Teig in 2 cm breite Streifen schneiden
  12. Die Streifen in der Mitte einschneiden, oben 2 cm nicht einschneiden
  13. Die Streifen wie eine Kordel 3-4 Mal zwirbeln und zu einem Knoten aufwickeln
  14. Himbeerschnecken mit Ei bestreichen und ungefähr 20 Minuten backen

Ich wünsch euch viel spass beim Nachbacken der Himbeerschnecken aus Quark-Öl-Teig.

Himbeerschnecken aus Quark-Öl-Teig
Himbeerschnecken aus Quark-Öl-Teig

Lasst es euch schmecken. Bin gespannt auf eure Erlebnisse. Teilt doch eure gebackenen Himbeerschnecken auf Instagram mit mir!

Wenn ihr auf der Suche nach einem tollen Dessert für Babys und Kleinkinder sind kann ich euch diese tollen Beeren-Muffins ohne Zucker empfehlen.

Zimtschnecken
Zimtschnecken