Kategorien
KINDER REZEPTE SÜSSES

Blätterteig-Schneeflocken – süsses Gebäck backen mit Kindern

Blätterteig-Schneeflocken – Winterliches, süsses Gebäck aus Blätterteig backen mit Kindern. Wer Scherenschnitte mag, wird die Blätterteig-Schneeflocken lieben.

Süsse Blätterteig Schneeflocken

Wir warten hier immer noch auf den ersten (richtigen) Schnee. Obwohl sich der Winter dahinzieht und der Frühling immer näher kommt, will es bei uns im Dorf einfach nicht wirklich weiss werden. Und währenddem wir auf die ersten Schneeflocken warten, versüssen wir uns die Zeit mit süssen Blätterteig Schneeflocken. Und so viel kann ich euch schon mal verraten: Wer Scherenschnitte mag, wird die Blätterteig-Schneeflocken lieben.

Blätterteig Schneeflocken

Backen mit Kindern – Blätterteig-Schneeflocken

Es gibt keine bessere Inspiration als die Natur und das Internet – was mich zu dieser Idee gebracht hat: Mit Scherenschnitten ganz einfach Schneeflocken aus Blätterteig zu schneiden. Eine ganz schön winterliche und kreative Backidee, welche super easy und schnell gebacken ist. Und so zaubern wir uns den Winter in unsere vier Wände …

Blätterteig Schneeflocken backen mit Kindern

Zutaten für Blätterteig-Schneeflocken mit Zuckerguss

  • 2 eckige und ausgerollte Blätterteige
  • 1 Ei
  • 75 g Puderzucker
  • Streusel
  • 1 EL Wasser

Anleitung für Blätterteig Schneeflocken

  1. Aus den ausgerollten Blätterteige Quadrate schneiden.
  2. Die Quadrate zuerst zu einem Dreieck falten, danach erneut über die lange Seite falten, so dass ihr kleine Dreieck vor euch habt. Ich habe jeweils beim Falten ein Stück Backpapier zwischen die Lagen gelegt, damit der Blätterteig nicht zusammen klebt.
  3. Aus den drei Seiten mit der Schere kleine Stücke schneiden, so wie bei einem Scherenschnitt.
  4. Die Schneeflocken auffalten und mit Eigelb bestreichen.
  5. Nach Anleitung backen.
  6. Zuckerguss anrühren, indem der Puderzucker und 1 EL Wasser vermischt wird.
  7. Danach die Schneeflocken mit dem Zuckerguss und Streuseln verzieren.
Blätterteig Schneeflocken

Tipps

  • Die Resten des Blätterteigs einfach wieder zusammenfügen und erneut auswalzen.
  • Beim Falten Backpapier zwischen die Lagen legen, damit der Blätterteig nicht zusammen klebt und die Schneeflocken wieder leichter aufgefaltet werden können.
  • Aus Backpapier mit Scherenschnitt Schneeflocken schneiden, um die Blätterteig-Schneeflocken hübsch einzupacken oder als hübsche Unterlage.
  • Die Blätterteig Schneeflocken sind ein richtig tolles Mitbringsel für spontane Besuche. 
Blätterteig Schneeflocken backen mit Kindern
Blätterteig-Gebäck
Blätterteig-Gebäck

Weitere lecker Backideen

Himbeerschnecken (aus Quark-Öl-Teig)
– Schokoladen-Resten verwerten: Haferflocken-Schoko-Häufchen

2 Antworten auf „Blätterteig-Schneeflocken – süsses Gebäck backen mit Kindern“

Kommentar verfassen